Camphill Ausbildungen gGmbH

Kontakt und Information

Camphill Ausbildungen gGmbh, Lippertsreuter Straße 14a, 88699 Frickingen, Inge Schnell, Telefon 07554/98 99 840, info@camphill-ausbildungen.de, www.camphill-ausbildungen.de

 

Heilerziehungspflege

Die praxisintegrierte Ausbildung  an der staatlich anerkannten Fachschule für Sozialwesen, Fachrichtung Heilerziehungspflege dauert drei Jahre. Sie endet mit dem Abschluss als staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin/ staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger. Die Ausbildung erfolgt im Wechsel von Theorie und Praxis. Zentrale Ziele sind die größtmögliche Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen, seine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, die Entfaltung seiner individuellen Fähigkeiten und die Führung eines subjektiv sinnerfüllten Lebens.

Weiter Informationen und eine Liste der Fachpraxisstellen hier.
Nächster Beginn: 1. September 2018
 

Heilerziehungsassistenz

Die Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Heilerziehungsassistent-/in befähigt, unter Anleitung einer sozialpädagogischen oder pflegerischen Fachkraft, Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung zu begleiten, ihnen zu assistieren und sie zu pflegen.
Schüler/-innen, die einen Notendurchschnitt von mindestens 3,0 erreichen und einen mindestens fünfjährigen Fremdsprachenunterricht in aufeinanderfolgenden Klassenstufen mindestens mit der Note ausreichend abgeschlossen haben, erhalten zusätzlich eine Bescheinigung über einen dem Realschulabschluss gleichwertigen Bildungsstand.

Weitere Informationen und eine Liste der Fachpraxisstellen hier.
Nächster Beginn: 1. Oktober 2018
 

Heilpädagogik - interdisziplinär

Die Ausbildung an der Fachschule für Sozialwesen mit der Fachrichtung Heilpädagogik soll dazu befähigen, selbständig und eigenverantwortlich Kinder, Jugendliche und Erwachsene in erschwerten Lebenslagen durch heilpädagogische Hilfe in ihrer personalen und sozialen Integration zu unterstützen.
Die Qualifikation zur Heilpädagogin und zum Heilpädagogen ist eine praxisintegrierte Ausbildung und dauert 2,5 Jahre. Die Fachtheorie findet in Blockform von 2 Wochen statt, die Fachpraxis erfolgt zum Teil am eigenen Arbeitsplatz und in ausgewählten Praxisstellen.

Mehr Informationen und eine Liste der Fachpraxisstellen hier.
Nächster Beginn: 1. Oktober 2018
 

Altenpflege

Die 3-jährige praxisintegrierte Ausbildung in der Altenpflege vermittelt professionelle Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten, die einen neuen Blickwinkel auf das Älterwerden ermöglichen. Persönliches Wachstum und fundiert erworbene Fachlichkeit bilden die Grundlage, um sich selbst und den alten Menschen achtsam zu begegnen.

Mehr Informationen und eine Liste der Fachpraxisstellen hier.
Nächster Beginn: 1. Oktober 2018
 

Altenpflegehilfe

1-jährige praxisintegrierte Ausbildung
Nächster Beginn: 1. Oktober 2018
 

Altenpflegehilfe (2-jährig) für Nichmuttersprachlerinnen und Nichtmuttersprachler (Schwerpunkt: Förderung der deutschen Sprachkompetenz)

Der Ausbildungsgang richtet sich vor allem an Bewerber und Bewerberinnen, deren Deutschkenntnisse noch nicht das Niveau B2 erreicht haben. In der 2-jährigen Ausbildung werden zusätzlich zur Vermittlung der fachlichen Kenntnisse und Fertigkeiten die Sprachkenntnisse der Teilnehmer und Teilnehmerinnen intensiv gefördert.

Weitere Informationen hier.
Nächster Beginn: auf Anfrage